Dienstag, 30. August 2016

Kurzrezension The Club "Flirt"

The Club "Flirt"

Klappentext:
Jonas muss verrückt geworden sein. Immerhin hat er sich gerade bei einem sündhaft teuern Datingagentur angemeldet, obwohl er sich über ein Mangel an Frauen, die mit ihm zusammen sein wollen, wirklich nicht beklagen kann. Als er eine wütende und zugleich überraschende E-mail von einer Mitarbeiterin bekommen hat, weiß er sofort das er sie finden muss. Jedoch wer ist die geheimnisvolle Mitarbeiterin?

Meinung:
Die Geschichte über Jonas und Sarah finde ich echt Intressant wie sich entwickelt. Die Erotik passt natürlich auch super herein. Ich fand das Buch sehr Intressant und flüssig durch zu lesen. lch werde auf jeden Fall alle drei Bücher durch lesen.
Deshalb gibt es von mir 5/5 Sterne.

Samstag, 27. August 2016

Kurzrezension Dark Love - Dich darf ich nicht finden

Dark Love - Dich darf ich nicht finden

Klappentext:
Ware Liebe kennt keine Regeln. Vor genau dreihundertneunundfünfzig Tagen hat Eden ihn zuletzt gesehen - ihren Stiefbruder Tyler. Den Jungen, den sie  heimlich liebt. Den sie aber eigenlich nicht lieben darf, weil ihre Familie strikt dagegen ist. Doch nun endlich werden sie einen herrlichen Sommer gemeinsam verbringen : in New York, der Stadt, die nie schläft. Mit tausend Schmetterlingen im Bauch kommt Eden  Flughafen an, und als sie in Tylers smaragdgrüne Augen blickt, ist es auch schon um sie geschehen. Werden sie ihren verbotenen Gefühlen wiederstehen können?
Meinung:

Super bis zum Schluss. Endlich sagen Eden und Tyler es allen und dann macht Tyler einen Rückzug. Ich wäre an Eden's stelle auch recht böse. Trotzdem ist es wieder ein super Buch wo man gerne List.
Deshalb von mir 5/5 Sterne.

Kurzrezension The Club "Match"

The Club "Match"

Klappentext:
Nach ihrem gemeinsamen Kurzurlaub müssen sich Jonas und Sarah neuen Herausforderungen stellen: Sarahs Leben ist plötzlich in Gefahr, denn der Club hat ihren Verrat nicht vergessen. Jonas überredet sie, bei ihm einzuziehen, doch schon bald erkennt Sarah ihn fast nicht wieder. Immer öfter verlässt er unter fadenscheinigen Vorwänden die Wohnung, und schließlich kann Sarah nicht mehr anders: Sie schnüffelt in seinem Handy herum - und stellt zu ihrem Entsetzen fest, dass er am Abend ein Club -Match hat....
Kann Sarah ihm noch mal vertrauen?
Was hat Jonas vor?

Meinung:
Das Buch war sehr flüssig geschrieben so das man es in einem weg lesen konnte. Jedoch wer hat Sarah so schwer verletzt? Wird sie es überleben? Fragen die man umbedingt wissen möchte. Ich freue mich schon wenn das dritte Band raus kommt.
Deshalb gibt es von mir 5/5 Sterne.

Rezension U May Love Me - Du und ich.... Wir drei

U May Love Me - Du und ich... Wir drei

Hauptfiguren
Dean: Ein vorbestrafter junger Mann der als Strafe in eine Behinderteneinrichtung Sozialstunden abbrummen muss. Dort verliebt er sich Hals über Kopf in May.
May: May hat eine behinderte SchwesterJune in der Einrichtung in der Dean arbeiten muss. Sie ist ihr Vormund und kümmert sich um sie seit ihre Mama an Krebs gestorben ist.

Cover:
Ein schlichtes Cover das alles ausdrückt das in dem Buch zu finden ist. Mich spricht das Cover an und ich würde es sofort in die Hand nehmen um den Klappentext zu lesen. 

Klappentext:
"Schwein gehabt!" Dean hatte vor Gericht gestanden und mit einer deutlich härteren Strafe gerechnet. Eine Geldstrafe und Sozialstunden in einer Behinderteneinrichtung... das dürfte sich machen lassen. Vor allem, wenn die Bewohner umd Betreuer einen überraschenderweise nicht als Straftäter, sondern als "guten Samariter" empfangen. Und dann ist da May, deren Herz Dean im Sturm erobern will. Dieser Weg führt unmittelbar über die bedingungslose Liebe zu ihrer behinderten Schwester. Dean ist bereit, alles zu geben. May kann ihr Glück kaum fassen: Dean wendet ihr Leben ins Hoffnungsvolle; die Liebe scheint grenzenlos. Und wenn sie nicht gestorben sind.... Nein, denn Deans fatale Lüge über seine Vergangenheit schwebt wie ein Damoklesschwert über ihrem Glück.
Wie weit würdest du gehen, um deine Familie zu schützen?

Meinung:
Ich habe dieses Buch als Rezisionsexemplar bekommen und nicht bereut meine anderen Bücher auf die Seite gelegt zu haben. Es ist flüssig geschrieben, man möchte es nicht aus der Hand legen weil man erst wissen will wie sich die Beziehung zu May umd Dean entwickelt und neben her möchte man erfahren was Dean angestellt hat das er so eine Strafe bekamm. Doch an so eine Wendung hätte selbst ich nicht gedacht. Aber wird die Liebe zwischen May und Dean kaputt gehen durch die Lüge? Ein sehr tolles Buch das ich sehr gerne weiter empfehle. 
Deshalb von mir 5/5 Sterne.